Werte global Zeitungen Foren
Rang gesamt 167 85 411
Frequenz je 1 Mio Wörter 263.26 393.44 176.09
Häufigkeitsklasse 8 7 8
Rang Stabilität 224 580 235
Rang Produktivität 59 137 32


Form Wortform
Präsens 1. Pers. Sg. falle
Präsens 2. Pers. Sg. fällst
Präsens 3. Pers. Sg. fällt
Präteritum 1. Pers. fiel
Konjunktiv 2, 1. Pers. fiele
Partizip 2 gefallen
Imperativ 2. Pers. Sg. fall/falle
Imperativ 2. Pers. Pl. fallt
fallen
ˈfɔːlən, fal·len, Verb (intransitiv)
動詞 (自動詞)
  • 1.1sich abwärts bewegen; im Kampf sterben
  • 落ちる、倒れる; 戦死する
  • jemand / etwas (1) fällt
  • Perfekt mit sein
  • Draußen fiel Schnee, schon seit Mittag.
  • 外では雪が降っていた、すでに正午から。
  • Quelle: DIE ZEIT

  • Und gute Abgeordnete fallen auch nicht vom Himmel.
  • そしていい代議士もまた突然天から降ってくるわけじゃない。
  • Quelle: DIE ZEIT

  • Eine Entscheidung soll bis Mitte Oktober fallen.
  • 決定は10月半ばまでに下されるということだ。
  • Quelle: SPIEGEL online

  • 1.2jemandem keine Schwierigkeiten/ große Schwierigkeiten bereiten
  • ... (3) には (leicht) 容易に/ (schwer) 困難に感じられる
  • etwas (1) fällt jemandem (3) leicht/ schwer
  • Perfekt mit sein
  • Ihr fiel der Abschied sichtlich schwer.
  • 彼女には別れがつらいのが見ていて分かった。
  • Quelle: Internetforum

  • Bill lächelte tapfer, aber leicht fiel ihm das bestimmt nicht.
  • ビルは気丈にほほえんだが、それは彼にとってきっと容易なことではなかった。
  • Quelle: Internetforum

Gebrauchsmuster
Wortfamilie